Möchten Sie eine Designrecherche durchführen?

Bevor Sie ein Design anmelden, sollten Sie sich vergewissern, ob es in dem relevanten Produktsektor bereits ähnliche Designs gibt. So können Sie feststellen, ob Ihr Design möglicherweise ältere Rechte verletzt. Weder das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) noch das Europäische Amt für Geistiges Eigentum (EUIPO) führen vor Eintragung eine solche Prüfung durch. Gerne recherchieren wir für Sie in professionellen Datenbanken nach eingetragenen Designs.

Designrecherchen sind in der Regel sehr arbeitsintensiv. Ausgehend von dem zur Verfügung stehenden Budget erstellen wir Ihnen daher gerne ein individuelles Angebot. Wir fertigen je nach Dringlichkeit innerhalb von 5 bis 10 Werktagen einen professionellen Recherchebericht, in dem wir Risiken darstellen und bewerten. Der Bericht wird Ihnen in elektronischer Form als pdf-Datei zugesendet. Danach haben Sie die Möglichkeit, die Ergebnisse noch einmal telefonisch in Ruhe mit einem auf Designrecht spezialisierten Fachanwalt durchzugehen und etwaige Fragen zu klären. Zusätzliche Kosten fallen dafür selbstverständlich keine an.

»

Kontaktieren Sie mich unverbindlich für ein individuelles Angebot.

«

Dr. David Slopek | Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Designrecherche vom Fachanwalt

  • Garantierte Rückmeldung auf Anfragen innerhalb von 24 Stunden
  • Die Recherche wird von einem im Designrecht spezialisierten Fachanwalt durchgeführt
  • Wir geben klare und verständliche Empfehlungen
  • Sie haben volle Kostenkontrolle durch vorher vereinbarte Festpreise